Home Zur Person Texte Kooperationen und Referenzen Kontakt
 

 
 


Qualitätsjournalismus bedeutet, aus der Fülle von Informationen die
wirklich relevanten herauszufiltern, ihre Bedeutung zu analysieren und
sie dann in den richtigen Bezug zueinander zu stellen. Aus den Einzel-
informationen entsteht auf diese Weise ein komprimierter Überblick.

Es ist dieser Überblick über komplexe Zusammenhänge, der Wissen
erst ermöglicht.

Gründliche Recherche, eigenes Fachwissen, ein hohes Maß an
Einfühlungsvermögen und eine verständliche und frische Schreibe
sind die Grundlagen meiner journalistischen Arbeit.

Ich schreibe für Sie:

- Fachartikel (Print und Online) in den Bereichen Bildung, Kultur,
kiinternationale Entwicklungsprojekte und gesellschaftliches
- Engagement
- Reisereportagen

- Porträts

Arbeitsproben:

Alphabetisierung und Grundbildung
Bessere Zukunft für Hauptschüler
Der große Durst - Wasserknappheit
Kindersterblichkeit
125 Jahre Strandkorb
Literarische Subkulturen - Poetry Slam
Porträt des Nobelpreisträgers Harald zur Hausen
Porträt des Radprofis Klaus Peter Thaler

Porträt des UN-Experten Heiko Frank

Porträt des ShelterBox-Gründers Tom Henderson